Einschulung 2019

Im Wortgottesdienst konnte Marlies Kießling fünf neue Schulkinder und deren Familien begrüßen. Lieder, Gebete und Fürbitten wurden vorgetragen, ein Seifenblasenspiel sollte das Loslassenkönnen vonseiten der Eltern symbolisieren.

Im Anschluss daran fand die schulische Feier statt:

Die Lehrerinnen hatten mit den Kindern der Klassen 2 bis 4, unter der Leitung von Frau Wehrle, ein Minimusical mit Stabfiguren eingeübt. Hinter dem Titel „Der erste Schultag“ verbarg sich die Geschichte vom Eichhörnchen Leo, das sich ein wenig vor der Schule fürchtet und dabei von seinen Freunden, den Waldtieren, Unterstützung erfährt.

Anschließend fand die erste Unterrichtsstunde der „Neuen“ mit Frau Wehrle statt, währenddessen die Familien und alle anderen Anwesenden von den Eltern der Klasse 2 mit Getränken und Zopfbrot versorgt wurden. Für die Bewirtung und die schöne Deko, sowie für das Auf-und Abbauen sagen wir herzlich DANKE!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Grundschule Buchheim - Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt